Zum Suchergebnis

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Behindertenhilfe 70 - 90%

Basel - BS - 4051

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Behindertenhilfe 70 - 90%

Der Kanton Basel-Stadt verfügt über das modernste Behindertenhilfesystem der Schweiz. Die Abteilung Behindertenhilfe im Amt für Sozialbeiträge sorgt in Zusammenarbeit mit überwiegend privaten Trägerschaften und einem Jahresbudget von rund 100 Mio. Franken für ein bedarfsgerechtes Angebot an Leistungen im Kanton, insbesondere in den Lebensbereichen Wohnen und Tagesstruktur. In einem multidisziplinären Team arbeiten wir an der Umsetzung des zum 1. Januar 2017 vollzogenen Systemwechsels in der kantonalen Behindertenhilfe. Wir suchen als Verstärkung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Behindertenhilfe

70%-90%

Ihre Aufgaben
Gemeinsam mit internen und externen Partnern sind Sie damit beauftragt, unsere Leistungen konsequent am individuellen Bedarf unserer Anspruchsgruppen auszurichten und weiterzuentwickeln. Einen thematischen Schwerpunkt bilden dabei Leistungen im Bereich Arbeit Dabei ist die Begleitung und Beratung von Leistungserbringern der Behindertenhilfe im Kanton im Rahmen von Anerkennung, Leistungsverhandlungen sowie Leistungs- und Finanzcontrolling ein wichtiger Teil Ihrer Aufgabe. Darüber hinaus arbeiten Sie selbständig an weiteren konzeptionellen Themen, erstellen Berichte und Anträge und bereiten politische Geschäfte vor.

Unsere Anforderungen
Sie verfügen über einen Abschluss in Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung auf Masterstufe sowie einige Jahre fachrelevante Berufserfahrung. Sie bringen Erfahrung und Kenntnisse in der Behinderten- und Sozialpolitik sowie im Sozialversicherungsrecht der Schweiz mit. Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Urteilsvermögen, Verhandlungsgeschick, ein solides ökonomisches Wissen sowie eine Affinität zu IT-Themen runden Ihr Profil ab. Die Freude am Gestalten von Veränderungsprozessen, ein hohes Mass an Glaubwürdigkeit sowie an Kommunikations- und Teamfähigkeit setzen wir voraus.

Unser Angebot
Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und selbstständige Tätigkeit mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten in einemmotivierten multidisziplinären Team sowie interessante Kontakte zu externen Partnern in einemherausfordernden und äusserst dynamischen Umfeld.

Kontakt
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Christoph Fenner, Leiter Behindertenhilfe, Telefon +41 61 267 84 78 oder christoph.fenner@bs.ch gerne zur Verfügung.

Bewerbung
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt online! Aufgrund der besonderen Fachausrichtung freuen wir uns insbesondere auch über die Bewerbung von Menschen mit einer Behinderung.

elektronisch
Online-Bewerben

per Post
Kanton Basel-Stadt: Departement für Wirtschaft, Soziales und Umwelt
Personalabteilung
Rheinsprung 16/18
CH-4001 Basel
Visit : 11
Stellenangebot Details
Arbeitsort 4051 Basel
Fachbereiche
Organisationsbereiche
Funktionen
Ausbildung
Anstellungsart
Arbeitspensum 70% - 90%
Stellenantritt 19.03.2019
Stellenanbieter
Departement für Wirtschaft, Soziales und Umwelt Generalsekretariat

Fenner Christoph
Rheinsprung 16
4051 Basel

Kontaktdaten

Fenner Christoph
christoph.fenner@bs.ch
+41612678478

Copyright 2017 Jobrider.ch // All rights reserved.
FNP
1557094897