Zum Suchergebnis

Senior Ingenieur Fabrikautomation – Integration Produktionsleitsystem (80 – 100%)

Lenzburg - AG - 5600

Senior Ingenieur Fabrikautomation – Integration Produktionsleitsystem (80 – 100%)

Als stolze Gewinnerin des renommierten Industriewettbewerbs (Die Fabrik des Jahres 2018) in der Kategorie (Standortsicherung durch Digitalisierung), entwickelt und produziert ABB Semiconductors auf Basis zukunftsorientierter Technologien eine breite Palette von hochzuverlässigen Leistungshalbleitern. Unsere Produkte werden im Bereich der Energieübertragung und -verteilung, Transport, Elektromobilität, Industrie und erneuerbare Energien eingesetzt. Das Produktspektrum umfasst IGBTs, IGCTs, Thyristoren, GTOs und Dioden auf höchstem Qualitätsniveau im Leistungsbereich von 150 bis 12000 A und 200 bis 8500 V. Schauen Sie sich nach einer neuen Herausforderung im Bereich der Industrie 4.0 und MES-Integration um? Hier ist Ihre Gelegenheit, die ABB bei der Implementierung von Industrie 4.0 zu unterstützen und die 24/7-Halbleiter-Reinraum-Produktion auf ein neues Leistungsniveau zu bringen. Sind Sie ein erfahrener Ingenieur mit Expertise im Umgang mit Manufacturing Execution Systemen (MES) und der Integration von Produktions-Equipment? Kombinieren Sie Ihre Lösungskompetenz bei komplexer Problemstellungen mit der Fähigkeit, Projekte voranzutreiben? Dann lassen Sie uns die Zukunft gestalten. Gemeinsam.

Aufgaben :
- Betreuen und Weiterentwickeln des Produktionsleitsystems (IBM SiView / SAP ME) und der produktionsrelevanten Reports im entsprechenden Reporting-System
- Kontinuierlicher Austausch mit internen Kunden (z. B. EQ-Ingenieure, Projektleiter, Schichttechniker), um Produktionsanforderungen in das Leitsystem zu integrieren
- Ausbilden und Unterstützen des 1st- und 2nd-Level-Support-Teams für das MES
- Erstellen von Dokumentationen und Schulungsunterlagen sowie Durchführen von Schulungen im Hinblick auf mehrere produktionsnahe Systeme
- Zusammenarbeit mit Softwarelieferanten in den Bereichen Kundenbedarf, Software Testing, Rollout Planning und Final Acceptance
- Verfolgung von Technologietrends und Prüfung auf Relevanz für aktuelle bzw. zukünftiger Projekte in puncto Schnittstellen zum MES
- Stetiges Verbessern unserer internen Prozesse zur Gewährleistung eines reibungslosen 24/7-Betriebes
- Befolgen der internen Integrity-Richtlinien und Sicherheitsregeln sowie Vorantreiben des Einsatzes neuer Technologien mit der Zielsetzung eines Industriestandards 4.0

Anforderungen:
- Abgeschlossene Ausbildung an der Technikerschule / Fachhochschule in Informationstechnologie / Elektrotechnik oder in einer ähnlichen Fachrichtung
- Mehrjährige Berufspraxis in der Fabrik-Integration im industriellen Umfeld
- Erfahrung im Umgang mit Legacy-IS-Systemen im dynamischen Umfeld einer Digital Factory
- Breites Fachwissen rund um moderne Produktionsanlagen und dessen Schnittstellen
- Sehr gute Kenntnisse in MES & Grundkenntnisse in Windows Server- und MS SQL
- Fliessendes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
- Serviceorientierter und zuverlässiger Teamplayer mit ausgeprägter Kommunikationsstärke

Zusätzliche Informationen:
ABB bietet Ihnen interessante Aufgaben in einem hoch motivierten Team und einen offenen Kommunikationsstil. Durch einen individuellen und praxisorientierten Einarbeitungsplan helfen wir Ihnen, schnell fachliche Sicherheit zu gewinnen, um selbstständig mit hoher Eigenverantwortung arbeiten zu können. Auch nach der Einarbeitungsphase bietet ABB vielfältige Möglichkeiten der beruflichen Entwicklung und unterstützt Sie bei der Realisierung Ihrer Karriereziele. Individuelle Entwicklungspläne mit gezielten Fördermassnahmen helfen Ihnen, Ihre Fähigkeiten kontinuierlich auszubauen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte reichen Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, CV, Zeugnisse) ausschliesslich über unser Online-Karrieretool ein:
www.abb.ch/karriere

ABB Schweiz AG
Mathias Piller
Talent Partner
Telefon +41 58 586 11 93

www.facebook.com/ABBCareer
www.xing.com/companies/abbschweizag
www.linkedin.com/company/abb
www.instagram.com/abbcareer

ABB (ABBN: SIX Swiss Ex) ist ein global führendes Technologieunternehmen in den Bereichen Elektrifizierungsprodukte, Robotik und Antriebe, industrielle Automation und Stromnetze mit Kunden in der Energieversorgung, der Industrie und im Transport- und Infrastruktursektor. Aufbauend auf einer über 130-jährigen Tradition der Innovation gestaltet ABB heute die Zukunft der industriellen Digitalisierung mit zwei klaren Leistungsversprechen: Strom von jedem Kraftwerk zu jedem Verbrauchspunkt zu bringen sowie Industrien vom Rohstoff bis zum Endprodukt zu automatisieren. Um zu einer nachhaltigen Zukunft beizutragen, verschiebt ABB als namensgebender Partner der FIA Formel E Rennsportserie die Grenzen der Elektromobilität. Das Unternehmen ist in mehr als 100 Ländern tätig und beschäftigt etwa 147 000 Mitarbeitende, davon rund 6000 in der Schweiz. www.abb.com
Visit : 6
Stellenangebot Details
Arbeitsort 5400 Baden
Fachbereiche
Organisationsbereiche
Funktionen
Ausbildung
Anstellungsart
Arbeitspensum 80% - 100%
Stellenantritt 10.12.2018
Stellenanbieter
ABB Schweiz AG

Piller Mathias
Brown Boveri Strasse 6
5400 Lenzburg

Kontaktdaten

Piller Mathias
+41585861193

Copyright 2017 Jobrider.ch // All rights reserved.
FNP
1545901833